Bitte informieren Sie sich selbst bei der Rückkehr aus einem Risikogebiet nach Deutschland über die aktuellen gesetzlichen Regelungen bezüglich der Verkürzung einer Quarantäne.

Die Einreisebedingungen im Ausland sind aktuell sehr unterschiedlich und ändern sich häufig. Bitte informieren Sie sich selbst, Weiterlesen

Aufgrund der Funktionsweise des Schnelltests liegt das Ergebnis bereits nach ca. 15 Minuten vor. Studien zeigen, dass beim Pateinten häufig schon vor dem Auftreten von Symptomen eine sehr hohe Viruskonzentration vorliegt. Diese Patienten sind also schon vor dem ersten Auftreten Weiterlesen

Unser medizinisch-geschultes Personal führt ausschließlich einen naso-pharyngealen (Erwachsene) oder einen sog. Anterio-nasalen Abstrich (=Nasenvorhof, z.B. bei Kindern) durch.

Probenmaterial – aber richtig!

Die Aussagekraft des Tests ist entscheidend von der korrekten Durchführung des Abstrichs abhängig. Da die Probe an der Weiterlesen

Schnelltests weisen eine Virusbestandteile in einer Abstrichprobe der zu testenden Person nach und funktionieren ähnlich wie Schwangerschaftstests.

Es wird ein Abstrich im hinteren Nasen-Rachenraum gesammelt und auf einen Testträger aufgebracht.

Sind in der Abstrichprobe Viruspartikel enthalten, färbt sich der Test Weiterlesen

Die Tests haben eine Sensitivität von 96,52 % und eine Spezifität von 99,68 % laut Herstellerangabe.

Wir verwenden für den Test nur hochwertigste und unabhängig getestete Produkte.

Die Tests sind gelistet durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) als Antigen-Tests zum direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV2. Hier werden nur solche Tests gelistet, welche durch das Weiterlesen

Wir führen die Antigen-Schnelltests nur bei asymptomatischen Menschen jeden Alters (bei Klein-/Kindern in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) durch. Für Kinder benutzen wir den sanften unprofessionellen sog. „Nasenbohrer“-Test, mit dem wir im vorderen Nasenbereich (ca. 2 cm) abstreichen.